Vom Mythos der erlösenden Gewalt

Der Theologe Walter Wink zählt zu den zehn wichtigsten amerikanischen Theologen.
Er beschäftigte sich dreißig Jahre mit den Mächten und ihren Mythen und fragte dabei nach Engeln, Dämonen, dem Geist von Gemeinden, Institutionen und Nationen. In der Bürgerrechtsbewegung aktiv demonstrierte Wink gegen die amerikanischen Interventionskriege, reiste in Chiles Militärdiktatur und schmuggelte Bücher über gewaltfreie Methoden, die er „den dritten Weg Jesu“ nennt, nach Südafrika.

Walter Wink untersuchte das Alte und Neue Testament, um Antworten und sprachliche Fassungen zu erhalten, mit welchen unsichtbaren „Mächten und Gewalten“ Menschen vor zwei- und dreitausend Jahren und heute in einer aufgeklärten Welt koexistieren. In vier Büchern spricht er von Herrschaftssystemen, dem Mythos der erlösenden Gewalt, von damaligen wie heutigen Bürokratien und einer undefinierbaren Macht von Institutionen, die sich verselbstständigen. Schließlich untersucht er Jesus und seinen Umgang mit den damaligen Besatzern und Herrschern: Dem römischen Imperium.

Den vielen Parallelen zu heute, den Assoziationen, sprachlichen Annäherungen an mythologische Realitäten, Bildern und dem ernsthaften Versuch Walter Winks herauszufinden ob es tatsächlich einen Gott gibt und wenn ja, was das tatsächlich für uns als Menschen bedeuten könnte, widmet Johanna Tschautscher zusammen mit ihren Gesprächspartnern und ihrem Team diesen Essayfilm über Herrschaftssysteme, Herrschaftsmythen, Gewaltlosigkeit, Gewalt, Spiritualität und Gebet., der sie in die Tiefen von „Gottes Ökonomie“ geführt hat.

Johanna Tschautscher ist an diesem Abend bei uns LIVE zu Gast!

Bitte um Anmeldung zu diesem Filmabend unter
bewusstseinskino@bemovieabend.com

<< zurück

BE MOVIE ABEND -

das Bewusstseinskino

 

           Spielende!

 

Wunderweibertempel mit Constanze - einfach da sein und wohl fühlen.
Sprechen~Tanzen~Sein
18.9., 10.10., 21.11.2018, 9.1.2019

 

Sitzen mit Constanze
6.9., 3.10., 7.11., 6.12.2018
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl Anmeldung unbedingt erforderlich!

 

Trancetanz mit LIVE Musik

 

Vortrag: Das geheimnisvolle Wesen der Mistel

mit Dr. Thomas Meisermann
Tilgnerstraße 3, Therapeutikum Merkur,

1040 Wien

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shiatsu und Energiearbeit