Die Ökonomie des Glücks

Eine Welt in der Krise Massenarbeitslosigkeit, Finanzchaos und globale Erwärmung sind nur einige der drängendsten Missstände unserer Zeit. Schlagworte wie Nachhaltigkeit und Lokalisierung drängen in unser Bewusstsein doch wie sind diese zu verstehen?

 

DIE ÖKONOMIE DES GLÜCKS geht einem Weltwirtschaftssystem, das sich vor der Havarie befindet, auf den Grund und nähert sich der Frage:

Wie kann eine glückliche Zukunft aussehen?

Zu Wort kommen dabei WissenschaftlerInnen und AktivistInnen aus der ganzen Welt.

Sie alle plädieren für einen alternativen Weg in die Zukunft: demokratisch, menschlich, ökologisch und lokal. Sie praktizieren die Ökonomie des Glücks.

Die Dokumentation stellt mit einer beeindruckenden Deutlichkeit die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Zusammenhänge der weltweiten Krise dar, regt dabei zum Nachdenken an und provoziert durch die Konfrontation unserer alltäglichen Annehmlichkeiten mit ihren globalen Auswirkungen.

Produzentin und Koregisseurin ist die renommierte Wissenschaftlerin, Autorin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises Helena Norberg-Hodge.

Der Film ist mit deutschen Untertiteln versehen.

 

Trailer

 

<< zurück

BE MOVIE ABEND -

das Bewusstseinskino

 

           Spielende!

 

Wunderweibertempel mit Constanze - einfach da sein und wohl fühlen.
Sprechen~Tanzen~Sein
18.9., 10.10., 21.11.2018, 9.1.2019

 

Sitzen mit Constanze
6.9., 3.10., 7.11., 6.12.2018
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl Anmeldung unbedingt erforderlich!

 

Trancetanz mit LIVE Musik

 

Vortrag: Das geheimnisvolle Wesen der Mistel

mit Dr. Thomas Meisermann
Tilgnerstraße 3, Therapeutikum Merkur,

1040 Wien

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shiatsu und Energiearbeit