Die Übersinnlichen

Mehr Sehen, als unsere Augen vermögen, mehr Hören, als die Ohren es tun – haben wir alle das Potenzial, unsere Sinne zu erweitern oder gehören Geschichten von Hellsehern, Engeln und Gesprächen mit Verstorbenen ins Reich der Märchen?

Regisseur und Protagonist Thomas Schmelzer lässt die Zuseher hautnah an seinen Erlebnissen und Erkenntnissen teilhaben – augenzwinkernd, berührend, inspirierend. Eines wird immer klarer: All diese Experten sind Menschen wie Du und ich, und ihre Botschaft lautet: Ja, wir alle sind auch mit feineren Sinnen ausgestattet. Ist es also erstrebenswert, diese zu erlernen – oder geht es im Leben um ganz andere Dinge?

Ein berührender Film mit spannenden Übungen und Livedemonstrationen.
Ein Film, der einmal mehr zeigt, wie vielschichtig das Leben ist.
Ein ermutigendes Plädoyer für das Potenzial in uns allen.

 

Trailer

Anmerkung: Im März gibt es in München den Kongress "Die Übersinnlichen"

 

<<retour

 

Newsletteranmeldung

*bitte um Eingabe
Email Format

BE MOVIE ABEND -

das Bewusstseinskino

 

Juni/Juli 2017

26.6.2017 Awake - Ein Reiseführer ins Erwachen LIVE mit Catharina Roland

3.7.2017 Playing for Change LIVE Musik danach

10.7.2017 Die Prophezeiungen von Celestine

 

Constanzes wundervolle Weiberwirtschaft - der spirituelle Wirtschaftsworkshop für Frauen
Termine 1. Semester 2017:
7.-9.7.2017

 

Tempel der Sinne:

An den einzelnen Abenden widmen wir uns in der Folge dem:
Fühlen, Riechen/Schmecken, Hören/Gehört sein, Sehen/Gesehen sein

 

 

Workshop Brustgesundheit

Tilgnerstraße 3, Therapeutikum Merkur,

1040 Wien

Termin folgt

 

Trancetanz mit LIVE Musik 

Dezember 2017

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shiatsu und Energiearbeit